Nur für kurze Zeit: 14% auf jeden zweiten funcoo!

0

Ihr Warenkorb ist leer

Juli 07, 2021

Alicia ist eine junge Modedesingnerin aus Berlin, die 2020 ihr eigenes Label „Alicia Ephan“ gegründet hat.

Mit etwa 11 Jahren hat Alicia angefangen, Kleidung in Form von kleinen, per Hand angefertigten Stickereien zu gestalten. Bald danach hat sie ihre erste Nähmaschine bekommen und angefangen, aus verschiedenen Stoffen Oberteile und Röcke zu nähen - alles ohne Schnitt und nach Augenmaß.

An Weihnachten war es dann endlich soweit und ihre Eltern schenkten Alicia einen Nähkurs, bei dem sie in die Welt der Schnitte eingeführt wurde.

Alicia hat sich schon immer für das handwerkliche Arbeiten interessiert. Sie hat uns verraten, dass es vermutlich daran liegt, weil ihre Großmutter gelernte Schneiderin und ihre Mutter Goldschmiedin ist. Als Alicia die Schule beendet hat, hatte sie die Möglichkeit, ein Praktikum bei der bekannten Hutmacherin Fiona Bennett zu absolvieren. Für sie war diese Phase total inspirierend! Sie und Fiona Bennett haben ausschließlich per Hand genäht, wodurch Alicia ihre Fähigkeiten erweitern konnte. Auch wenn diese Zeit Alicia weitergebracht hat, merkte sie, dass es sie noch stärker zur Kleidung hinzog. So fing sie eine Ausbildung zur Modedesignerin am Lette Verein Berlin an. Bis heute ist Alicia glücklich, damals die Ausbildung gewählt zu haben, weil sie das Handwerk sehr liebt und sich ein umfangreiches Wissen über Schnitt und Fertigung aneignen konnte.

2020 hat Alicia dann ihr eigenes Label gegründet. Angefangen mit Rucksäcken aus Kork, die es in zwei Größen und einer Fahrrad-Variante gibt, verfolgt sie ihr Ziel, ihre Produkte so umweltfreundlich wie möglich anzufertigen.

 Aber wieso Kork?

= Kork ist ein super Naturprodukt, denn es bietet eine vegane Alternative zum Leder. Zusammen mit seiner einzigartigen Haptik ist Kork wasser- und schmutzabweisend und kann komplett recycelt werden. Der Anbau von Korkeichen führt zu einer größeren Biodiversität, schafft gut bezahlte Arbeitsplätze und durch das Schälen der Rinde kann die Eiche bis zu dreimal mehr CO2 aufnehmen als ein Baum, der nie geschält wird. Alicia achtet außerdem darauf, dass jegliches Nähzubehör regional produziert wird und Futterstoff mit dem Öko Tex oder GOTS Label zertifiziert ist. Für ihr Label sollen auch immer mehr Upcycling Produkte entstehen. Alles wird in ihrem Berliner Studio handgefertigt.

Alicia war so nett und hat uns zwei von ihren wunderschönen Fahrradrucksäcken zukommen lassen, die hervorragend an die neuen funcoos passen. Einfach einklicken und deine Fahrt zum Einkaufen, arbeiten, oder zur Uni kann schon losgehen.

Bist auch du von den Rucksäcken überzeugt? Schau doch mal bei Alicia vorbei: https://alicia.ephan.eu 



Vollständigen Artikel anzeigen

Bieramisu
Bieramisu

Juli 28, 2021

Die schönsten Orte für ein entspanntes beisammen sein rund um München
Die schönsten Orte für ein entspanntes beisammen sein rund um München

Juli 21, 2021

Dunkles Bierbrot
Dunkles Bierbrot

Juli 14, 2021